historische Ansichtskarte von 1934: Liedkarte Soldatenlieder Hinter einer Gartenmauer:: Adressseite

Ansichtskarte: Liedkarte Soldatenlieder Hinter einer Gartenmauer

AKID:
« 177403 »
Jahr:
1934
Name:
Liedkarte Soldatenlieder Hinter einer Gartenmauer
… in Landessprache:
-
Info:
Hinter einer Garten- Mauer Worte und Weise: Karl Rickels (Kriegsfreiwilliger 1914–18). Hinter einer Gartenmauer / steht ein Mädchen auf der Lauer / und erwartet den Soldat, der in einer frohen Stunde, / als der Mond in ihrem Bunde, / ihr das Glück versprochen hat. Der Soldat ist auch gekommen, I hat sie in den Arm ge- nommen / und sie lang und heiß geküht. / Und das Mädchen hofft im Stillen, / dat ihr Glück sich nun erfüllen / und sie beid' vereinen mükt. Aber der Soldat zog weiter. / Als des Vaterlandes Streiter/ mult er in den Krieg hinaus. ! Und er sprach: ich komme wieder, / wenn im Garten blüht der Flieder / und dann bau'n wir uns ein Haus. Dreimal blühte schon der Flieder, der Soldat kehrt niemals wieder / in die Heimatstadt zurück; / denn er hat sein junges Leben / seinem Vaterland gegeben / und geopfert ihm sein Glück. Immer steht noch an der Mauer / still das Mädchen auf der Lauer und erwartet den Soldat/ der in einer f phen Stunde, / als der Mond in ihrem Bunde, / ihr das Glück versprochen hat.
Verlag:
Spezial-Verlag Robert Franke, Hamburg
Serie:
-
Anleitung Serien Nr.:
59
Druckjahr:
-
Eigenschaften
hochgeladen von: Tobias [beeat]